KZ-Gedenkstätte Neuengamme 23.02.2024, 14:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 28. Februar umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Spiele in Gedenkstätten? Games als Vermittlungsmedium

Immer häufiger finden digitale Spiele Anwendung in der Gedenkstättenpädagogik. Das Projekt „Let’s Remember! Erinnerungskultur mit Games vor Ort“ befasst sich mit ihren erinnerungskulturellen Potenzialen und entwickelt digitale Bildungs- und Veranstaltungsformate. Diese Fortbildung hat das Ziel, an dem Thema Interessierte innerhalb der digitalen Spielekultur zu orientieren und Impulse für den Einsatz von Games in der eigenen (gedenkstätten)pädagogischen Praxis zu geben. Dabei beinhaltet die Fortbildung sowohl Inputs zu den Themen Games, ihrer Geschichte und Spielekultur als auch eine Reihe interaktiver Übungen. Den Teilnehmenden werden Arbeitsmaterialien an die Hand gegeben, um die Inhalte des Seminars im Anschluss vertiefen und in ihre eigenen Institutionen weitertragen zu können. Die Fortbildung richtet sich an Interessierte aus Einrichtungen der politischen Bildungsarbeit.

Anmeldung bis zum 16. Februar 2024: https://www.gedenkstaetten-hamburg.de/de/veranstaltungen


Adresse:
KZ-Gedenkstätte Neuengamme
Jean-Dolidier-Weg 75
21039 Hamburg
Routenplanung

27.02.2024, 05:56 Uhr zur Veranstaltung

ACHTUNG: Bitte nicht zu Veranstaltungsorten gehen, die nicht auf der Webseite der Freikarte vermerkt sind und nur zu Veranstaltungen, die auch auf der Webseite aufgeführt sind.

ATTENTION: Please do not go to venues which are not listed on the Freikarte website and only visit events which are listed on our website.