Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg 02.01.2024 - 07.01.2024, 10:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 28. Februar umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Das Ornament

Das Ornament (von lateinisch ornare – schmücken, zieren, ordnen, rüsten) – Staubfänger und Materialverschwendung oder doch Ausdruck von Kreativität und Gestaltungsfreude? Am Ende entscheiden Sie! Mit der Geschichte des MK&G ist das Ornament jedenfalls eng verbunden, das Haus verdankt ihm zumindest teilweise seine Entstehung. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert sind Ornamente ein Teil der sogenannten Vorbildersammlung, die der Gründungsdirektor Justus Brinckmann anlegt, um Studierende, Gestalter*innen und die Öffentlichkeit geschmackbildnerisch zu schulen. Später entbrennen hitzige Debatten um Sinn und Notwendigkeit von Ornamenten, die bis heute – mehr oder weniger leidenschaftlich – geführt werden. Die Ausstellung präsentiert rund 80 Objekte aus der Sammlung und öffnet einen Weg, zwischen sich wandelnden Formen, wechselnden Bedeutungen und vielfältigen Konnotationen und Aufgaben des Ornaments.


Adresse:
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Steintorplatz
20099 Hamburg
Routenplanung

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg 27.02.2024 - 29.02.2024, 10:00 Uhr LINDA FREGNI NAGLER zur Veranstaltung
Museum Am Rothenbaum 27.02.2024 - 29.02.2024, 10:00 Uhr Hamburg und Tirol – eine Alpenfreundschaft? zur Veranstaltung
Stadtmuseum Warleberger Hof 27.02.2024 - 29.02.2024, 10:00 Uhr Menschenbilder zur Veranstaltung

ACHTUNG: Bitte nicht zu Veranstaltungsorten gehen, die nicht auf der Webseite der Freikarte vermerkt sind und nur zu Veranstaltungen, die auch auf der Webseite aufgeführt sind.

ATTENTION: Please do not go to venues which are not listed on the Freikarte website and only visit events which are listed on our website.