• Online-Tickets ab 24 Stunden vor Veranstaltung
  • 1 Ticket pro Gast
  • Promocode: FREIKARTE2023
Thalia Theater Gaußstraße 25.11.2023, 20:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 28. Februar umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Sonne/Luft

Die Sonne brennt – und mit ihr brennen Wälder, ganze Landstriche verdorren, während anderswo der Meeresspiegel steigt oder Bäche über ihre Ufer treten und alles überfluten. Die Sonne lacht - und mit ihr freut sich auch die Luft, endlich bald wieder durchatmen zu dürfen, befreit von allem Dreck, mit dem man sie beschwert hat. Lange dachte der Mensch, er könne sie – ebenso wie Erde, Feuer, Wasser – beherrschen, sie unbegrenzt und nach Belieben für sich ausnutzen: eine fatale Hybris. Denn mit heiterer Gelassenheit und gnadenloser Härte schlägt die Natur geballt zurück, rächt sich für das, was ihr seit Urzeiten zugemutet wurde.

 

Elfriede Jelinek schaut in die Zukunft und lässt keinen Zweifel: Die Klimakatastrophe lässt sich nicht mehr aufhalten. Die Sonne wird uns bald genüsslich braten und austrocknen: „Im Donnergang arbeite ich mich voran und werfe mit Flammen.
Jeder Flammenwerfer schaut alt aus neben mir. Ich bin die Mutter, aus deren Hand ganze Länder den Tod empfangen.“

 

Charlotte Sprenger, die bereits in Bonn und in Linz Stücke der österreichischen Nobelpreisträgerin aufgeführt hat, wird mit „Sonne / Luft“ einen Jelinek-Text für die Gaußstraße inszenieren.


Adresse:
Thalia Theater Gaußstraße
Gaußstraße 190
22765 Hamburg
Routenplanung

24.07.2024, 12:47 Uhr zur Veranstaltung
Ernst Deutsch Theater 02.01.2025 - 05.01.2025, 19:30 Uhr Cyrano de Bergerac zur Veranstaltung
24.07.2024, 12:47 Uhr zur Veranstaltung

ACHTUNG: Bitte nicht zu Veranstaltungsorten gehen, die nicht auf der Webseite der Freikarte vermerkt sind und nur zu Veranstaltungen, die auch auf der Webseite aufgeführt sind.

ATTENTION: Please do not go to venues which are not listed on the Freikarte website and only visit events which are listed on our website.