Elbphilharmonie, Großer Saal 29.11.2021, 20:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 28. Februar umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

musicAeterna / Teodor Currentzis (2G)

Werke von Nikodijević und Schostakowitsch

Musikalische Kraftwerke

Seine »sehr dynamischen und gleichzeitig überaus genauen Interpretationen«, wie es im NDR hieß, machen Teodor Currentzis international zu einem der gefragtesten Dirigenten. Mit seinem preisgekrönten Orchester musicAeterna gastiert der russisch-griechische Künstler in dieser Saison mehrfach in Elbphilharmonie, in diesem Konzert mit Werken von Dmitri Schostakowitsch und Marko Nikodijević.

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung findet unter Anwendung der 2G-Regel statt, Zutritt haben nur geimpfte und genesene Personen. Bei diesem Konzert bleibt die Saalkapazität reduziert, der ursprünglich geplante Mindestabstand zwischen den einzelnen Sitzgruppen bleibt somit bestehen. https://www.elbphilharmonie.de/de/programm/musicaeterna-teodor-currentzis-2g/17413

Wichtige Hinweise zum Konzertbesuch in Corona-Zeiten: https://www.elbphilharmonie.de/de/coronavirus


Adresse:
Elbphilharmonie, Großer Saal
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg
Routenplanung

Hochschulorchester der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Friedrich-Ebert-Halle 29.01.2022, 19:15 Uhr Hochschulorchester der Hochschule für Musik und Theater Hamburg zur Veranstaltung
Hochschulorchester der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Friedrich-Ebert-Halle 29.01.2022, 21:00 Uhr Hochschulorchester der Hochschule für Musik und Theater Hamburg zur Veranstaltung
Hochschulorchester der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Friedrich-Ebert-Halle 29.01.2022, 17:30 Uhr Hochschulorchester der Hochschule für Musik und Theater Hamburg zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de