Jeder Studierende kann während der Projektlaufzeit mit seiner Freikarte nur 1x das Metropolis Kino besuchen, wenn es 20 Minuten vor Filmbeginn noch freie Plätze gibt. Festivals und ausgewählte Sonderveranstaltungen sind von der Programmauswahl ausgenommen. Deine Karte wird am Eingang entwertet, danach kannst du das Kino nicht mehr kostenfrei mit der Freikarte besuchen. Es ist keine Online-Buchung möglich.

Im Metropolis Kino dürft Ihr in ALLE Veranstaltungen zu jeder Zeit. Wir haben Euch nur ein paar Filme aufgeführt, die wir Euch vorschlagen möchten.

Metropolis Kino 23.01.2023, 17:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 28. Februar umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Midwives

MM/CA/DE 2022, Snow Hnin Ei Hlaing, 92 Min.

Der Dokumentarfilm begleitet zwei Hebammen im Westen Myanmars — eine Buddhistin und eine Muslima —, die in einer improvisierten Klinik zusammenarbeiten und den Rohingya im Rakhine State Hilfe leisten. Über mehrere Jahre beobachten wir sie bei ihren Herausforderungen, Hoffnungen und Träumen in einem Umfeld, in dem Chaos und Gewalt stetig wachsen. — Snow Hnin Ei Hlaings bemerkenswertes Dokumentarfilmdebüt wurde über sechs Jahre im Rakhine State gedreht. Der unvoreingenommene Blick der Filmemacherin gewährt einen einzigartigen Zugang zu diesen mutigen Frauen, die sich zusammenschließen, um (geborenes) Leben zu schützen. Voller Liebe, Empathie und Hoffnung bietet Midwives einen Einblick in die komplexe Realität Myanmars.

Premiere mit Gästen!


Adresse:
Metropolis Kino
Kleine Theaterstraße 10
20354 Hamburg
Routenplanung

Planetarium Hamburg 24.02.2023, 16:00 Uhr Im Anflug auf die Erde zur Veranstaltung
3001 KINO 06.02.2023, 19:00 Uhr Close zur Veranstaltung
Planetarium Hamburg 08.02.2023, 16:00 Uhr Der Himmel über Hamburg im Winter zur Veranstaltung

Liebe Studierende,

wenn Ihr Eure Freikarte noch nicht erhalten habt, wendet Euch bitte an Euren AStA.

Dear Students,

if you haven't recieved your Freikarte yet please contact your AStA.