Jeder Studierende kann während der Projektlaufzeit mit seiner Freikarte nur 1x das Metropolis Kino besuchen, wenn es 20 Minuten vor Filmbeginn noch freie Plätze gibt. Festivals und ausgewählte Sonderveranstaltungen sind von der Programmauswahl ausgenommen. Deine Karte wird am Eingang entwertet, danach kannst du das Kino nicht mehr kostenfrei mit der Freikarte besuchen. Es ist keine Online-Buchung möglich.

Im Metropolis Kino dürft Ihr in ALLE Veranstaltungen zu jeder Zeit. Wir haben Euch nur ein paar Filme aufgeführt, die wir Euch vorschlagen möchten.

Metropolis Kino 26.11.2022, 19:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 28. Februar umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Die weiße Hölle vom Piz Palü

DE 1929, Arnold Fanck, 133 Min

Live-Musikbegleitung:

Saxophonist Hans-Christoph Hartmann und Pianist Christian Meyer

Ein fanatischer Bergsteiger in den Dolomiten, der den Gipfel jährlich am Todestag seiner dort verunglückten Frau besteigt, opfert sich für ein durch eine Lawine in Todesgefahr geratenes junges Paar.

»Wahrscheinlich ist noch nie zuvor die Kamera so bis ins Innerste in die Eis- und Gletschergefahren der Bergwelt vorgedrungen, hat noch nie zuvor in solchem Maße das Wesen des Berges als etwas geheimnisvoll und tückisch Lebendiges offenbar gemacht. Der Einbruch der Lawine über den jungen Studenten, der nächtliche Aufbruch der Rettungsexpedition mit Pechfackeln, die Bergung der Verunglückten in den phantastischen Höhlenbezirken des Gletschers — es sind Bilder, in welchen der Gegenstand und seine filmische Wiedergabe zu einer großartigen, erschütternden Einheit zusammenwachsen.« (F. Walter, Berliner Börsen-Courier, 16.11.1929)

Die Musiker Hans-Christoph Hartmann und Christian Meyer haben zu diesem Stummfilmklassiker eine neue Musikbegleitung arrangiert, die sich zwischen Komposition und Improvisation bewegt und sich nach Nanook of the North wieder dem Thema Eis und Schnee widmet.

Schauspieler:innen: Leni Riefenstahl, Gustav Diessl, Ernst Petersen

Programmhinweise


Adresse:
Metropolis Kino
Kleine Theaterstraße 10
20354 Hamburg
Routenplanung

Metropolis Kino 03.12.2022, 19:00 Uhr Die Comedian Harmonists – Sechs Lebensläufe Teil 2 zur Veranstaltung
Metropolis Kino 07.12.2022, 18:30 Uhr Notorious DF (1951) 16mm zur Veranstaltung
Planetarium Hamburg 03.12.2022, 17:30 Uhr Der Himmel über Hamburg im Winter zur Veranstaltung

Liebe Studierende,

wenn Ihr Eure Freikarte noch nicht erhalten habt, wendet Euch bitte an Euren AStA.

Dear Students,

if you haven't recieved your Freikarte yet please contact your AStA.