Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg 24.01.2023 - 29.01.2023, 10:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 28. Februar umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

AUDIO—GRAFISCH Untertitel 16 Entwürfe und ihre Entstehung

Wie entsteht eigentlich ein Plakat? Eine Website? Ein Magazin? In dieser Ausstellung geben wir Ihnen Einblicke in Designprozesse und Arbeitsweisen. Dabei stehen Hören und Sehen gleichwertig nebeneinander. Den zeitgenössischen Arbeiten und Projekten werden Audioclips zur Seite gestellt, in denen die Gestalter*innen über Kreativität, ihre Motivationen und ihr Selbstverständnis sprechen. Sie erläutern einzelne Schritte des Entwurfs, die Wahl der Materialien, Druckprozesse, den Einfluss der Auftraggeber*innen auf Ideenfindung und Umsetzung und den Umgang mit der eigenen Haltung und ästhetischen Vorlieben. Gezeigt werden aktivistisch motivierte Plakate, Infografiken und Animationsvideos mit aufklärerischem Anspruch, ein feministisches Magazin, Arbeiten mit Blickfangqualität und Tiefgang, experimentelle und digitale Projekte, textile und skulpturale Arbeiten. Sie sind im Kollektiv oder von Einzel-persönlichkeiten gestaltet, im Auftrag oder selbstinitiiert. Auf diese Weise eröffnet die Ausstellung die Vielfalt und Breite der Visuellen Kommunikation und dokumentiert aktuelle Entwicklungen, Fragestellungen und Herausforderungen einer sich rasch verändernden Disziplin.

Entstanden ist die Ausstellung in Kooperation mit der Macromedia Hochschule unter Leitung von Andreas Hebbel-Seeger. Wir danken den Studierenden herzlich für die Aufzeichnung und den Schnitt der Gespräche und den Gestalter*innen für ihre Offenheit und kreativen Impulse in dieser Zusammenarbeit.


Adresse:
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Steintorplatz
20099 Hamburg
Routenplanung

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg 27.02.2024 - 29.02.2024, 10:00 Uhr BE WITH THE REVOLUTION zur Veranstaltung
Bergedorf Museum 27.02.2024 - 29.02.2024, 11:00 Uhr Stadt. Land. Fluss. zur Veranstaltung
Altonaer Museum 28.02.2024 - 29.02.2024, 10:00 Uhr Glauben und glauben lassen zur Veranstaltung

ACHTUNG: Bitte nicht zu Veranstaltungsorten gehen, die nicht auf der Webseite der Freikarte vermerkt sind und nur zu Veranstaltungen, die auch auf der Webseite aufgeführt sind.

ATTENTION: Please do not go to venues which are not listed on the Freikarte website and only visit events which are listed on our website.