Sammlung Falckenberg 06.10.2019, 12:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

SAMMLUNG FALCKENBERG

Die Sammlung Falckenberg umfasst etwa 2.000 Arbeiten der zeitgenössischen Kunst. Ihr Schwerpunkt liegt auf deutscher und amerikanischer Gegenwartskunst der letzten 30 Jahre. Die großzügigen Räume machen es möglich, größere Installationen und multimediale Projekte von Künstlerinnen und Künstlern wie John Bock, General Idea, Thomas Hirschhorn, Mike Kelley, Jon Kessler, Sarah Lucas, Jonathan Meese, und Gregor Schneider zu präsentieren. Neben der Sammlung werden auch hier regelmäßig umfangreiche Wechselausstellungen gezeigt.

 

Die Sammlung Falckenberg befindet sich seit 2001 in den Phoenix-Hallen in Hamburg-Harburg, 2007 erwarb Harald Falckenberg eines der Gebäude und ließ dieses von dem Berliner Architekten Roger Bundschuh zu einem Ausstellungshaus für seine Sammlung umbauen. Seit 2011 gehört die Sammlung zur Deichtorhallen Hamburg, die auch das Ausstellungsprogramm kuratieren.

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN / FÜHRUNGEN

Führungen: Do + Fr 18 Uhr, Sa 12 und 15 Uhr, So 12 und 15 Uhr, Anmeldung ist erforderlich.

Jeden 1. Sonntag im Monat geöffnet von 12 – 17 Uhr, keine vorherige Anmeldung notwendig. Individuelle Führungen für Gruppen und Schulklassen sind nach Absprache möglich. Anmeldung und Information unter www.deichtorhallen.de/fuehrungen
Email: sammlungfalckenberg@deichtorhallen.de, Tel. 040-32506762


Adresse:
Sammlung Falckenberg
Wilstorfer Str. 71
21073 Hamburg
Routenplanung

Unter Freunden. Japanische Teekeramik
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg 25.12.2019 - 29.12.2019, 10:00 Uhr Unter Freunden. Japanische Teekeramik zur Veranstaltung
Deichtorhallen Hamburg 11.02.2020 - 16.02.2020, 11:00 Uhr Paolo Pellegrin – Un’antologia zur Veranstaltung
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg 10.03.2020 - 15.03.2020, 10:00 Uhr Sagmeister & Walsh. Beauty zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de