Liebe Studierende, die Freikarte für Erstsemester beginnt wieder am 1. Oktober 2020 und geht bis 31. Januar 2021. In der Zwischenzeit bekommt Ihr hier bei uns die neuesten Veranstaltungen angezeigt, allerdings jetzt zu reduzierten Studentenpreisen. Ihr benötigt dazu keine Freikarte!! Einfach nachschauen, was Ihr sehen möchtet und hin zur Abendkasse. Viel Spass wünscht Euch Euer FK-Team. Bis Oktober!

Sammlung Falckenberg 03.11.2019, 12:00 Uhr

SAMMLUNG FALCKENBERG

Die Sammlung Falckenberg umfasst etwa 2.000 Arbeiten der zeitgenössischen Kunst. Ihr Schwerpunkt liegt auf deutscher und amerikanischer Gegenwartskunst der letzten 30 Jahre. Die großzügigen Räume machen es möglich, größere Installationen und multimediale Projekte von Künstlerinnen und Künstlern wie John Bock, General Idea, Thomas Hirschhorn, Mike Kelley, Jon Kessler, Sarah Lucas, Jonathan Meese, und Gregor Schneider zu präsentieren. Neben der Sammlung werden auch hier regelmäßig umfangreiche Wechselausstellungen gezeigt.

 

Die Sammlung Falckenberg befindet sich seit 2001 in den Phoenix-Hallen in Hamburg-Harburg, 2007 erwarb Harald Falckenberg eines der Gebäude und ließ dieses von dem Berliner Architekten Roger Bundschuh zu einem Ausstellungshaus für seine Sammlung umbauen. Seit 2011 gehört die Sammlung zur Deichtorhallen Hamburg, die auch das Ausstellungsprogramm kuratieren.

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN / FÜHRUNGEN

Führungen: Do + Fr 18 Uhr, Sa 12 und 15 Uhr, So 12 und 15 Uhr, Anmeldung ist erforderlich.

Jeden 1. Sonntag im Monat geöffnet von 12 – 17 Uhr, keine vorherige Anmeldung notwendig. Individuelle Führungen für Gruppen und Schulklassen sind nach Absprache möglich. Anmeldung und Information unter www.deichtorhallen.de/fuehrungen
Email: sammlungfalckenberg@deichtorhallen.de, Tel. 040-32506762


Adresse:
Sammlung Falckenberg
Wilstorfer Str. 71
21073 Hamburg
Routenplanung

Hamburger Kunsthalle 25.02.2020 - 01.03.2020, 10:00 Uhr Goya, Fragonard, Tiepolo Die Freiheit der Malerei zur Veranstaltung
Hamburger Kunsthalle 31.03.2020 - 05.04.2020, 10:00 Uhr Goya, Fragonard, Tiepolo Die Freiheit der Malerei zur Veranstaltung
Archäologisches Museum Hamburg 24.03.2020 - 29.03.2020, 10:00 Uhr hot stuff – Archäologie des Alltags zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de