Archäologisches Museum Hamburg 13.10.2018, 14:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Rundgang über den Archäologischen Wanderpfad in der Fischbeker Heide

Ab sofort bietet das Archäologische Museum Hamburg wieder sein beliebtes Ausflugsprogramm an. Die Experten des Museums führen die Teilnehmer zu ganz besonderen Orten in Hamburg: Zum Beispiel ein Ausflug zum Archäologischen Wanderpfad in der Fischbeker Heide. In der malerischen Fischbeker Heide in Hamburg-Neugraben liegt die größte Gruppe von Bodendenkmalen auf Hamburger Gebiet. Über 170 archäologische Fundstellen, darunter zahlreiche Begräbnisstätten, sind Zeugen einer über 3000-jährigen Besiedlung von der Jungsteinzeit bis in die vorchristliche Eisenzeit. Die markantesten Grabdenkmale wurden durch das Archäologische Museum Hamburg als „Archäologischer Wanderpfad“ mit einer Gesamtlänge von rund vier Kilometern erschlossen. Die Teilnehmer der Wanderung erhalten Einblicke in die vorgeschichtlichen Bestattungssitten Norddeutschlands und in das Arbeitsfeld der Archäologen. Die mächtigen Hügel der bronzezeitlichen Bestattungen bilden die rechte Kulisse, wenn die Besucher "zeitgenössische" Tracht anlegen und sich mit Halsreifen, Nadeln und Waffen aus der Bronzezeit schmücken.
Informationen:

Treffpunkt: Am Naturschutz-Informationshaus „Schafstall“, Fischbeker Heideweg 43,
Anfahrt: ab S-Bahnhof Neugraben mit dem Bus 250 bis Fischbeker Heideweg (Endhaltestelle), dann 10 min Fußweg
Anmeldung: Tel. 040-42871-2497 (Di-So 10-17 Uhr)

WasserForum 21.10.2018, 11:00 Uhr WASSERFORUM: Führungen zur Veranstaltung
WASSERFORUM: Führungen
Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe 21.10.2018, 15:30 Uhr FÜHRUNG IN DER WASSERKUNST zur Veranstaltung
WasserForum 02.12.2017, 15:00 Uhr Führung: Mythologie der Quellen und Brunnenkultur zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de