Bei uns zahlen Studierende in beiden Häusern ermäßigten Eintritt. Im Schloss sind es 3,50 € anstatt 5,00 € und im Freilichtmuseum Rieck Haus 3,00 € statt 4,00 €.

Museum für Bergedorf und die Vierlande / Schloss Bergedorf 26.11.2019 - 01.12.2019, 11:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Protest in Bergedorf, Sonderausstellung bis 30.09.19

Eine Kultur im Wandel?

Die nächste Wechselausstellung im Museum für Bergedorf und die Vierlande wird nach der Rolle von Protest in der Geschichte Bergedorfs fragen. Wann haben Menschen mit welchen Mitteln wofür oder wogegen protestiert? Was hat sie dazu bewegt, und was haben sie bewegt?
Stadtbild und Stadtkultur in Bergedorf sind Resultat gescheiterter oder erfolgreicher Proteste. Demonstrationen und Klagen im Bereich der Umweltbewegung haben Betriebsschließungen durchgesetzt, Bürgerinitiativen stoppen oder verändern Bauprojekte.

Lokale oder globale Zielsetzungen bringen Menschen auf die Straße, lassen sie Engagement und Freizeit investieren. Wann sind Proteste in der Demokratie notwendig, wann sind sie legitim? Was sind die Voraussetzungen, unter denen sie zum Erfolg führen? Ändert sich die Protestkultur dieser Tage?

 

WasserForum 12.11.2017, 15:00 Uhr KulturWinterKaltehofe zur Veranstaltung
Museum Am Rothenbaum 01.10.2018 - 31.12.2018, 10:00 Uhr Uri Korea – Ruhe in Beschleunigung zur Veranstaltung
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg 12.11.2019 - 17.11.2019, 10:00 Uhr Wolfgang Schulz. Die Fotoszene um 1980 zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de