Zusatz: Theatertage für Studierende:Alle Vorstellungen für 8€, Einblicke ins Theater sowie Praxis-Workshops mit Theatermacher*Innen für 5€Informationen: thalia-theater.de/campus//

Thalia Theater Alstertor 02.06.2019, 19:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Penthesilea

Die Szene ist ein Schlachtfeld. Und die Protagonisten sind Krieger und Liebende zugleich. Vom Schicksal auserkoren, muss Penthesilea sich den Heeresführer Achilles erobern. Nur als Kriegsbeute kann die stolze Amazone ihn auch als Mann gewinnen. Doch der Rausch endet tödlich. Für beide. Eine Tragödie. Ein Trauma. Ein Traum? Als das Drama beginnt, stehen sich vor den Toren Trojas die Heere der Griechen und Trojaner gegenüber. Die Amazonenkönigin Penthesilea greift mit ihrem Heer in die Schlacht ein, und schnell wird klar, dass sich hier aggressive und libidinöse Energien überlagern. Auf dem Schlachtfeld verliebt sich Penthesilea in den Griechen Achilles. Ihre Liebe ist so unbezwingbar wie der Kriegsheld selbst, immer wieder zieht sie gegen ihn zu Felde.

„Küsse, Bisse, Das reimt sich, und wer recht von Herzen liebt, Kann schon das Eine für das Andre greifen“

Die Inszenierung von Johan Simons fokussiert den Kern des Dramas auf nur zwei Akteure: Sandra Hüller und Jens Harzer als Penthesilea und Achilles. Duell und Duett. Zwei Menschen zwischen Trugspiel und Wahn, zwischen Traum und Wahrheit, zwischen Krieg und ewigem Frieden, zwischen Exzess und Erkenntnis. Ein Schlachtfeld der Worte, der Gefühle und des Unsagbaren.

In der Einsamkeit der Baumwollfelder
Thalia Theater Gaußstraße 12.11.2017, 19:00 Uhr In der Einsamkeit der Baumwollfelder zur Veranstaltung
Thalia Theater Alstertor 18.12.2017, 19:00 Uhr Der Schimmelreiter zur Veranstaltung
Thalia Theater Alstertor 09.06.2019, 19:00 Uhr Amphitryon zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de