Thalia Theater Gaußstraße 13.06.2019, 19:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Peer Gynt

Peer Gynt lügt. Immer. Immer wieder. Er durchschreitet Grenzen, Meere, Länder, Wüsten auf der Suche nach sich selbst. Er überschreitet Grenzen von Wahrheit und Lüge, von Traum und Wirklichkeit. Er kann und darf nicht verweilen. Er träumt, erzählt, erfindet Geschichten. Er verführt, betrügt und ist stets im Aufbruch. Er lebt im Hier und Jetzt und immer, wenn er Verantwortung übernehmen soll, zieht er weiter und sucht das Neue und Unbekannte. Aber soweit er auch geht, bewegt er sich überhaupt von der Stelle? Er ist ein Suchender, ohne genau zu wissen, wem oder was er hinterher jagt. Er reist durch die Weltgeschichte, wird Spekulant, Prophet, Kaiser in einem Irrenhaus und landet in Ägypten. Vor der Sphinx stehend, hallt die Frage zurück: „Wer bist du?“ Wer ist der Mensch? Ist er die Summe seiner Erzählungen? Und findet er eine unbekannte Welt in sich selbst?

In Zusammenarbeit mit dem Maxim Gorki Theater Berlin

Thalia Theater Alstertor 02.10.2018, 19:30 Uhr Hexenjagd zur Veranstaltung
Altonaer Theater 07.10.2017, 15:30 Uhr Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war zur Veranstaltung
Alma Hoppes Lustspielhaus 10.12.2018, 20:00 Uhr Weihnachtsbengel zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de