Liebe Studierende, die Freikarte für Erstsemester beginnt wieder am 1. Oktober 2020 und geht bis 31. Januar 2021. In der Zwischenzeit bekommt Ihr hier bei uns die neuesten Veranstaltungen angezeigt, allerdings jetzt zu reduzierten Studentenpreisen. Ihr benötigt dazu keine Freikarte!! Einfach nachschauen, was Ihr sehen möchtet und hin zur Abendkasse. Viel Spass wünscht Euch Euer FK-Team. Bis Oktober!

Museum Am Rothenbaum 05.12.2018, 10:00 Uhr

Ovizire • Somgu: Von woher sprechen wir?

From Where Do We Speak?

Die Ausstellung präsentiert Performances, multimediale Videoinstallationen, Fotocollagen und historische Fotografien, die sich mit der Komplexität der deutsch-namibischen Verflechtungsgeschichte beschäftigen. Anhand eines Fotobestandes des Museums, der während der deutschen Kolonialzeit in Namibia zusammengetragen wurde, nähern sich die Künstler*innen Vitjitua Ndjiharine, Nicola Brandt und Nashilongweshipwe Mushaandja und die Historikerin Ulrike Peters aus verschiedenen Perspektiven den Schatten und Kontinuitäten der kolonialen (Bild)geschichten. Dabei geht es um eine Hinterfragung des kolonialen Blicks, den Genozid und die Vielstimmigkeit der Erinnerungskulturen.

 

Eine Kollaboration zwischen der Universität Hamburg, Prof. Dr. Jürgen Zimmerer und dem Museum am Rothenbaum, mit Unterstützung der Gerda-Henkel Stiftung. Die Ausstellung findet am Museum am Rothenbaum und bei M.Bassy (Schlüterstraße 80) statt und ist gefördert aus Mitteln des Elbkulturfonds der Behörde für Kultur und Medien Hamburg.

 

 

 


Adresse:
Museum Am Rothenbaum
Rothenbaumchaussee 64
20148 Hamburg
Routenplanung

Archäologisches Museum Hamburg 03.03.2020 - 08.03.2020, 10:00 Uhr hot stuff – Archäologie des Alltags zur Veranstaltung
Archäologisches Museum Hamburg 07.04.2020 - 12.04.2020, 10:00 Uhr hot stuff – Archäologie des Alltags zur Veranstaltung
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg 14.04.2020 - 19.04.2020, 10:00 Uhr Sagmeister & Walsh. Beauty zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de