Ermäßigte Karten für die Vorstellungen im großen Haus und im Malersaal kosten für Studierende 9 €. Der ermäßigte Eintritt bei Premieren kostet 13 €. In der Regel sind ab 10 Tage vor Vorstellungsbeginn alle Platzgruppen ermäßigt erhältlich, ab Vorverkaufsstart sind die Platzgruppen C, D und E für Studierende geöffnet. Die ermäßigten Karten für das Junge Schauspielhaus kosten 7,50 €. Wer monatlich Sonderangebote erhalten möchte, kann gern unseren CampusKollektiv-Newsletter unter folgendem Link abonnieren: www.schauspielhaus.de/newsletter

Deutsches Schauspielhaus 26.03.2019, 20:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Nina Hagen

singt Brecht und Blues

Live in Concert

„Die Welt raucht und braucht … Brecht in echt, ein leidenschaftliches Plädoyer für die Aktualität, Wahrheit, Dringlichkeit und Einzigartigkeit der Friedensbotschaften in den vielen Brecht-Songs und Texten, die aus seinen unterschiedlichsten Theaterstücken stammen, die ich übrigens seit meinem 12. Lebensjahr als unbekannte Ostberlinerin viele Abende lang fasziniert studiert habe und die meine Musik und Lebens-Kunst ganz wunderbar geprägt haben.

Lasst uns wieder neugierig werden auf Bertolt Brecht, dieses deutsche Schriftsteller-Genie, das auf die Frage nach seiner Lieblingslektüre als Antwort gab: „Sie werden lachen, die Bibel“! HahahahahaLLELOOYA: Und jetzt singe und spiele ich viele Songs von Bertolt Brecht in einer ganz neuartigen, trotzdem altgekannten Weise, auch Brecht selbst wird zu Wort kommen, Worte, die es – wie bei Brecht in echt – immer in sich haben.“
(Nina Hagen)

Mit: Fred Sauer (Piano), Warner Poland (Gitarre), Michael O’Ryan (Bass) und Marcellus Puhlemann (Schlagzeug)

Kaspar
Thalia Theater Gaußstraße 28.01.2019, 20:00 Uhr Kaspar zur Veranstaltung
resonanzraum St. Pauli 19.10.2018, 21:00 Uhr urban string »wohin?« zur Veranstaltung
Markthalle Hamburg 10.11.2018, 21:00 Uhr Solitary Experiments zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de