Ernst Deutsch Theater 09.12.2017 - 10.12.2017, 11:00 Uhr Beachte bitte das Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

König Drosselbart

Textfassung und Regie: Hartmut Uhlemann
Bühne: Eva Humburg
Kostüme: Sabine Birker
Musik: Gerd Bellmann
»Ich will nicht! Ich will nicht! Ich will nicht!« So tobt Patricia, Prinzessin zu Hohenfelde, schon die ganze Zeit. Ihre Mutter und ihr Vater, Hortensia und Huldreich zu Hohenfelde, verstehen ihre Tochter nicht mehr. Sie haben die reichsten und klügsten Prinzen aller Länder eingeladen, um einen Mann für Patricia zu finden, aber sie findet alle zu fett oder zu dürr, zu klein oder zu groß, auf jeden Fall zu dumm und zu hässlich. Patricia hat allerdings einen netten jungen Prinzen kennen gelernt. Weil sein Bart so spitz ist, wie der Schnabel eines Vogels, nennt sie den Prinzen einfach König Drosselbart.
König Huldreich und Königin Hortensia zu Hohenfelde sind über ihre Tochter ziemlich verärgert und beschließen, dass der erstbeste arme Musikant, der an den Hof kommt, ihr Mann wird. Und tatsächlich kommt am nächsten Morgen ein armer Musikant vorbei, dem sie versprochen wird…
›König Drosselbart‹ nach den Brüdern Grimm ist ein spannendes Weihnachtsmärchen mit wunderschönen Liedern. Außerdem gibt es prächtige Kostüme und ein Bühnenbild, das in eine zauberhafte Märchenwelt entführt.
Für große und kleine Menschen ab vier Jahren.

© Klaus Lefebvre
Deutsches Schauspielhaus 28.12.2017, 20:00 Uhr The Who and the What zur Veranstaltung
6749d5ed3b
Thalia Theater Alstertor 13.12.2017 - 14.12.2017, 10:00 Uhr Die Rote Zora zur Veranstaltung
918ccfbe83
Thalia Theater Alstertor 30.12.2017, 19:30 Uhr Cyrano de Bergerac zur Veranstaltung