Liebe Studierende, die Freikarte für Erstsemester beginnt wieder am 1. Oktober 2020 und geht bis 31. Januar 2021. In der Zwischenzeit bekommt Ihr hier bei uns die neuesten Veranstaltungen angezeigt, allerdings jetzt zu reduzierten Studentenpreisen. Ihr benötigt dazu keine Freikarte!! Einfach nachschauen, was Ihr sehen möchtet und hin zur Abendkasse. Viel Spass wünscht Euch Euer FK-Team. Bis Oktober!

Museum Am Rothenbaum 31.10.2019, 18:00 Uhr

India Week 2010 - Ausgepackt: Skulpturen aus Indien

Olivia Jagiella MA. im Gespräch mit Dr Crispin Branfoot, SOAS University of London (englischsprachige Veranstaltung)

Seit Beginn dieses Jahres forscht die Kunsthistorikerin und Indologin Olivia Jagiella an der Sammlung Heller, die zu den bedeutendsten des MARKK gehört. Anlässlich der India Week 2019 zeigt sie einige Skulpturen und erzählt von ihrer Arbeit, zu der neben Identifikation und Datierung auch die Beschäftigung mit dem Sammler und den Erwerbsumständen gehört.

Dr. Branfoot studierte Alte Geschichte und Archäologie an der Manchester University (BA) und Kunst & Archäologie an der SOAS (MA, PhD). Bevor er 2006 zu SOAS University of London kam, war er Senior Research Fellow für südasiatische Kunst und Architektur an der De Montfort University in Leicester (2000-5) und Museumsassistent in den Abteilungen Eastern Art am Ashmolean Museum, Oxford und Oriental Antiquities am British Museum in London.

/

F.K. Heller’s significant collection of objects from South Asia appears as one of the MARKK’s most valuable assets, and since the beginning of the year, Art Historian and Indologist Olivia Jagiella has been researching this covert collection. Accompanied by impressions from her studies and some notable pieces of the collection, she will discuss [open questions and issues around German collectors and collections of South Asian art objects in German museums] together with Dr Crispin Branfoot.

Dr Branfoot studied Ancient History and Archaeology at Manchester University (BA), and Art & Archaeology at SOAS (MA, PhD). Before joining SOAS in 2006 he was a senior research fellow in South Asian Art and Architecture at De Montfort University in Leicester (2000-5) and museum assistant in the Departments of Eastern Art at the Ashmolean Museum, Oxford and Oriental Antiquities at the British Museum in London.


Adresse:
Museum Am Rothenbaum
Rothenbaumchaussee 64
20148 Hamburg
Routenplanung

23.02.2020, 23:20 Uhr zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de