Hamburger Sprechwerk 06.11.2018, 19:30 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Herzfeuer

Es spielen: Skandar Amini,  Amir Reza Ashari, Augusto Calandrucci, Lou Daniels, Linn Dill, Katharina Finck, Fina Fofana, Franka Frischling, Julia Gonzaléz, Jon Höpfner, Antonia Jacobi, Madlen Mamuzic, Maximilian Mundt, Ruby Oesterlin, Pauline Revenier, Lili Rösing, Paula Ruiz, Alessandro Scacchia, Mika Springer, Lena Stefanowitsch und Antonia Valdés.
Künstlerische Leitung/Regie/Bühne Alina Gregor.
Dramaturgische Beratung Maximilian Mundt Film Mika Springer, Maximilian Mundt. Regieassistenz: Sylvia Vieli. Hospitanz: Kim-Laura Rentel und Dorothea Kuhs. Projektberatung: Herbert Enge.

„Es ist viel einfacher, mich selbst zu spielen, als ich zu sein.“ Wir sind alle Teile, die in einem unendlich großen Raum schweben. Wir umkreisen uns, stoßen aufeinander, sprühen Funken, stoßen uns ab, ziehen uns an. Wir sind jung und stark, wir haben keine Angst – manchmal…Uns könnte die ganze Welt gehören… Durch Tanz, Musik und in eigenen Texten entstehen verschiedene szenische Bilder zu Liebe und Identität. Die Gruppe mit über 20 Jugendlichen im Alter von 13 bis 21 zeigt ihre sehr eigene performative Auseinandersetzung zu Bov Bjergs „Auerhaus“, Darja Stockers „Nachblind" und Kurt Helds "Die Roten Zora“.
"Wenn man sich begegnet zum allerersten Mal, aber es fühlt sich nicht so an. So fremd. Sondern so, als hätte man sich gestern erst getroffen. Oder vorgestern. Oder schon vor Jahren. Als wüsste man, wer vor einem steht. Weil man doch letzte Woche noch zusammen spazieren war, letztes Jahr zusammen an die Ostsee gefahren ist. Und damals als man noch jünger war, immer zusammen mit dem Hund der Nachbarn gespielt hat…Als wäre dies gar nicht die erste Begegnung und vor allem nicht die letzte .“Nach der Vorstellung lädt die Gruppe zum Publikumsgespräch ein.

Thalia Theater Alstertor 21.12.2018, 20:00 Uhr Der Sturm zur Veranstaltung
Kampnagel Internationale Kulturfabrik 10.11.2017 - 12.11.2017, 20:00 Uhr DAS ORAKEL VON DELPHI – EIN JAHRMARKT DER VERNUNFT zur Veranstaltung
Harburger Theater 08.10.2017, 15:00 Uhr HOMO FABER zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de