Museum Am Rothenbaum 01.12.2019, 15:30 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Gefeierte Forscher?

Durch die koloniale Expansion des Kaiserreichs waren deutsche Forschungsreisende und Wissenschaftler an den 1880er Jahren in der Lage sich vor allem in Afrika ein regelrechtes „Laboratorium der Moderne“ zu schaffen und so zu gefeierten Persönlichkeiten in der Wissenschaft aufzusteigen. Wir wollen uns darüber unterhalten, welche Aspekte dieser Forschungen und Forscherbiografien gerne hervorgehoben und welche eher vergessen werden. Zudem soll es darum gehen, wie man heutzutage mit den Auswirkungen der kolonialen Wissenschaften angemessen umgehen kann. Besonders Hamburg als koloniale Metropole und Hamburger Persönlichkeiten sollen dabei in den Vordergrund gerückt werden.

Unser Tipp: Besuchen Sie um 14 Uhr zur Einstimmung auf das Gespräch die Führung mit der Kuratorin Mareike Späth durch die Ausstellung „Amani. Auf den Spuren einer kolonialen Forschungsstation“


Adresse:
Museum Am Rothenbaum
Rothenbaumchaussee 64
20148 Hamburg
Routenplanung

Literaturhaus Hamburg 28.11.2019, 20:30 Uhr Nordische Literaturtage – Geir Gulliksen und Moddi (NO) zur Veranstaltung
Literaturhaus Hamburg 28.11.2019, 18:30 Uhr Nordische Literaturtage – Amanda Svensson und Daria Bogdanska (SE) zur Veranstaltung
Museum Am Rothenbaum 28.11.2019, 19:00 Uhr Spurenlesen im Schnee - Sammelreisen von Anna & Julius Konietzko - Präsentation/ Gespräch mit Fumi Takayanagi zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de