Bei uns zahlen Studierende in beiden Häusern ermäßigten Eintritt. Im Schloss sind es 3,50 € anstatt 5,00 € und im Freilichtmuseum Rieck Haus 3,00 € statt 4,00 €.

Museum für Bergedorf und die Vierlande / Schloss Bergedorf 05.09.2019, 10:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

EWER-TÖRN: MIT DEM EWER VON MUSEUM ZU MUSEUM

Erleben Sie die Bergedorfer Museumslandschaft, wo sie am schönsten ist: auf den Wasserwegen von Bille bis Elbe. Nach der Begeisterung aller Teilnehmer in den ersten beiden Jahren setzen wir unsere Museums-Törns mit dem Förderverein Vierländer Ewer e.V. auch im Jahr 2016 fort.
Die Museums-Tour startet im Bergedorfer Schloss mit einem Rundgang durch die Ausstellungen des Museums für Bergedorf und die Vierlande und einem Einblick in die Geschichte der Stadt.
Nächste Station ist der frühere Hafen am Serrahn nur wenige Schritte zu Fuß vom Schloss. Dort liegt "Uns Ewer" - ein liebevoll und originalgetreu nachgebauter Lastensegler. Mit Ewern wurden früher Obst und Gemüse aus den Vier- und Marschlanden zum Verkauf zu den Märkten nach Hamburg transportiert. Heute nimmt der Ewer Gäste auf und bringt sie über den Schleusengraben  zur Dove Elbe und legt schließlich Auf der Böge in Curslack an.
Von dort gehen die Besucher zehn Minuten zu Fuss zum Freilichtmuseum Rieck Haus. Mit einem Rundgang durch das alte Bauernhaus und über das Gelände mit Scheune, Haubarg, Backhaus und Schöpfmühle schließt die Tagesreise durch die Geschichte Bergedorfs und der Vier- und Marschlande ab. Vom Rieck Haus fährt ein VHH-Bus zurück zur Bergedorfer Innenstadt.
Das Programm kann auch in umgekehrter Reihenfolge gebucht werden: Dann startet die Gruppe am Rieck Haus, fährt von dort mit dem Ewer nach Bergedorf und schließt ab mit einem Rundgang durchs Schloss.
Die Veranstaltung ist nicht barrierefrei. Teilnehmer müssen während der Schifffahrt eine Schwimmweste tragen und einen Kilometer zu Fuss gehen können.

Anmeldung:
Interessenten müssen sich telefonisch, per Mail oder persönlich im Museum für Bergedorf und die Vierlande anmelden. Erst wenn 10 Teilnehmer angemeldet sind, bestätigen wir die Fahrt.
Telefon: 040/ 42891-2509
Mail: museum(at)bergedorf.hamburg.de

FÜHRUNG IM WASSERFORUM: HISTORISCHE WASSERVERSORGUNG
WasserForum 04.11.2018, 11:00 Uhr FÜHRUNG IM WASSERFORUM: HISTORISCHE WASSERVERSORGUNG zur Veranstaltung
FÜHRUNG IM WASSERFORUM: HISTORISCHE WASSERVERSORGUNG
Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe 28.10.2018, 15:30 Uhr FÜHRUNG IN DER WASSERKUNST zur Veranstaltung
WasserForum 07.10.2018, 11:00 Uhr WASSERFORUM: Führungen zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de