Thalia Theater Alstertor 04.12.2017, 11:00 Uhr Beachte bitte das Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Die Rote Zora

Familienstück ab 10 Jahren
von Kurt Held
in der Bearbeitung von Thomas Birkmeir
Regie Thomas Birkmeir
Nach dem Tod seiner Mutter drückt sich der Junge Branko Babitsch auf dem Marktplatz der kroatischen Hafenstadt Senj herum. Er will nicht stehlen, aber da liegt dieser kleine Fisch auf dem Boden und der Bauch knurrt so sehr... Das Mädchen Zora hat weniger Skrupel: Man soll überhaupt nicht allzu lang nachdenken, wer viel nachdenkt, tut meistens gar nichts!
Zora ist vor den Kriegswirren ihres Heimatlandes mit der Mutter übers Meer geflohen. Doch die Mutter stirbt schon bald und so ist das tapfer-wütende Mädchen mit den feuerroten Haaren auf sich gestellt und kämpft gemeinsam mit anderen Straßenkindern ums Überleben und für Gerechtigkeit.

918ccfbe83
Thalia Theater Alstertor 30.12.2017, 19:30 Uhr Cyrano de Bergerac zur Veranstaltung
St.Pauli Theater Produktion "Nachttankstelle" © Oliver Fantitsch, PF 201723, D-20207 HH, Deutschland, Tel: 040/562448, Tel: 0163/5405849, oliver@fantitsch.de, Kto-Nr: 651067-205, P o s t b ank HH, BLZ 20010020, IBAN DE55200100200651967205, BIC: PBNKDEFF, St-Nr.: 22/431/03048 F i n a n z a m t H a m b u r g - H a n s a, UST-ID: DE118809982
St. Pauli Theater 25.12.2017 - 26.12.2017, 18:00 Uhr Nacht-Tankstelle zur Veranstaltung
Cyrano de Bergerac
Thalia Theater Gaußstraße 20.12.2017, 20:00 Uhr Bilder deiner großen Liebe zur Veranstaltung