Staatsoper Hamburg 13.10.2017, 19:00 Uhr Beachte bitte das Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Der Freischütz

Carl Maria von Weber
Einführung um 14.20 Uhr
Agathe ist Max versprochen, doch ein alter Brauch könnte ihr Glück noch einmal ins Wanken bringen: Max darf mit seinem Probeschuss das Ziel nicht verfehlen. Das weiß auch Caspar, der mit dem teuflischen Samiel im Bunde steht. Er überredet den unsicheren Max, Freikugeln zu gießen, mit denen er garantiert treffen werde. Doch Max weiß nicht, dass die letzte der Kugeln für seine Braut bestimmt ist...

Inszenierung: Peter Konwitschny
Bühnenbild und Kostüme: Gabriele Koerbl
Licht: Hans Toelstede

Eine Pause von ca. 35 Minuten nach dem zweiten Akt

In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Unterstützt durch die Stiftung zur Förderung der Hamburgischen Staatsoper

stueck_highlight-396-highlight
Staatsoper Hamburg 02.11.2017, 19:00 Uhr Simon Boccanegra zur Veranstaltung
Die Zauberflöte von W. A. Mozart
Regie Jette Steckel
Musikalische Leitung Jean-Christoph Spinosi 
Bühnenbild Florian Lösche
Kostüme Pauline Hüners
Licht Paulus Vogt
Video EINS[23].TV (Alexander Bunge)
Dramaturgie Johannes Blum, Carl Hegemann
Staatsoper Hamburg, Premiere am 23.9.2016

Tamino - Dovlet Nurgeldiyev
Copyright by Arno Declair
Birkenstr. 13 b, 10559 Berlin
Telefon +49 (0) 30 695 287 62
mobil  +49 (0)172 400 85 84
arno@iworld.de
Konto 600065 208 Blz 20010020  Postbank Hamburg 
IBAN/BIC : DE70 2001 0020 0600 0652 08 / PBNKDEFF
Veröffentlichung honorarpflichtig!
Mehrwertsteuerpflichtig 7%   
USt-ID Nr. DE 273950403   St.Nr. 34/257/00024
FA Berlin Mitte/Tiergarten
Staatsoper Hamburg 26.11.2017, 18:00 Uhr Die Zauberflöte zur Veranstaltung
stueck_highlight-704-highlight
Staatsoper Hamburg 07.11.2017, 19:00 Uhr Il Ritorno d‘Ulisse in Patria zur Veranstaltung