Thalia Theater Gaußstraße 13.11.2018, 20:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Das Ende von Eddy

Eddy Bellegueule wächst in einem kleinen französischen Dorf auf, wo jeder jeden kennt und beobachtet. Und ziemlich früh schon scheint er nicht so zu sein wie die anderen Jungs. Er wird gehänselt und als Schwuchtel beschimpft bevor er überhaupt versteht, warum er wie ein Aussätziger behandelt wird. Die Eltern sind mit sich beschäftigt, schlechte Arbeit, wenig Geld… Eddy versucht irgendwie klarzukommen, mit sich, der Familie, den Mitschülern, mit all den eigenen Sehnsüchten und Projektionen der anderen. Und das, was als normal gilt, zeigt die Gewalttätigkeit und Verlogenheit der Anderen. Eines Tages hat Eddy die Nase voll und läuft
von Zuhause weg.
2014 erhielt der sprachgewaltige Autor Édouard Louis den Pierre Guénin-Preis, der besonderes Engagement gegen Homophobie auszeichnet.

St. Pauli Theater 14.11.2017 - 16.11.2017, 19:30 Uhr Monsieur Claude und seine Töchter zur Veranstaltung
Monsieur Claude und seine Töchter
Thalia Theater Alstertor 29.11.2018, 20:00 Uhr Frankenstein/Homo Deus zur Veranstaltung
Hamburger Kammerspiele 17.10.2018 - 20.10.2018, 20:00 Uhr Heiß auf zweite Liga zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de