Laeiszhalle, Kleiner Saal 13.11.2019, 20:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Cuarteto Quiroga / Javier Perianes

»Kammermusik zum Verlieben – komponiert von Enrique Granados und innig gesungen vom Cuarteto Quiroga und dem Pianisten Javier Perianes«. Mit diesem Fazit verbeugte sich das »Stereo«-Magazin stellvertretend für die gesamte Klassikkritik vor einer interpretatorischen Meisterleistung. Genau diese Großtat ist jetzt in der Laeiszhalle zu erleben. Denn das farbig-virtuose Klavierquintett des Spaniers Enrique Granados steht bei diesem Konzert genauso auf dem Programm wie das Geschwisterwerk von Johannes Brahms. Zwischendurch schimmert gar leichter Tango-Groove durch – beim Ersten Streichquartett des Argentiniers Alberto Ginastera.

Während das 1948 komponierte Streichquartett unüberhörbar ein Kind des 20. Jahrhunderts ist, bewegt sich das Klavierquintett von Granados noch in schönsten spätromantischen Farben. Das Klavierquintett von Johannes Brahms schließlich ist ein Ausbund an Klangsinnlichkeit, wildem Espressivo und nach vorne drängender Impulsivität.

Mehr lesen

BESETZUNG
Cuarteto Quiroga
Aitor Hevia Violine
Cibrán Sierra Violine
Josep Puchades Viola
Helena Poggio Violoncello
Javier Perianes Klavier


Adresse:
Laeiszhalle, Kleiner Saal
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Routenplanung

MS Stubnitz 25.11.2019, 19:00 Uhr CAGE zur Veranstaltung
Elbphilharmonie, Kleiner Saal 26.01.2020, 19:30 Uhr Pablo Ferrández zur Veranstaltung
Laeiszhalle, Kleiner Saal 27.01.2020, 20:00 Uhr Julia Kadel Trio zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de