Liebe Studierende, die Freikarte für Erstsemester beginnt wieder am 1. Oktober 2020 und geht bis 31. Januar 2021. In der Zwischenzeit bekommt Ihr hier bei uns die neuesten Veranstaltungen angezeigt, allerdings jetzt zu reduzierten Studentenpreisen. Ihr benötigt dazu keine Freikarte!! Einfach nachschauen, was Ihr sehen möchtet und hin zur Abendkasse. Viel Spass wünscht Euch Euer FK-Team. Bis Oktober!

Thalia Theater Alstertor 02.04.2020 - 03.04.2020, 19:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Januar umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Barocco

Barocco brennt. Inspiriert vom Freiheitskampf des tschechischen Widerstandskämpfers Jan Palach, der sich aus Protest 1969 selbst verbrannte, entsteht ein musikalisches Memento Mori, das sich aufbäumt gegen Unterdrückung. Barocke Festkultur und politischer Widerstand verbinden sich zu einem sinnlich-musikalischen Manifest über den verfolgten Künstler selbst, mit Musik bekannter Barockkomponisten wie u.a. Händel, Monteverdi, Purcell.

Nach dem großen Erfolg von „Who Is Happy In Russia?“ bei den Lessingtagen 2019 zeigt das Thalia Theater nun eine weitere Arbeit des Gogol Center aus Moskau. Der Künstlerische Leiter Kirill Serebrennikov inszenierte „Barocco“ durch die Vermittlung seines Regieteams, ohne persönlich im Theater anwesend sein zu können, da er bis vor Kurzem noch unter Hausarrest stand.

Gastspiel; russisch mit deutschen Übertiteln

 

Dauer 2h, keine Pause


Adresse:
Thalia Theater Alstertor
Alstertor
20095 Hamburg
Routenplanung

07.04.2020, 04:06 Uhr zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de