Museum für Bergedorf und die Vierlande / Schloss Bergedorf 27.12.2019 - 29.12.2019, 11:00 Uhr Beachte bitte, dass Du nur bis zum 31. Dezember umsonst mit der Freikarte diese Veranstaltung besuchen kannst.

Aus sich heraus, Bilder von Erich Heeder. Bürgerausstellung

10. Oktober 2019 bis 1. März 2020
im Bergedorfer Schloss

Ein Rückblick auf 40 Jahre Kunstschaffen ist die Ausstellung des in Hamburg ansässigen Künstlers Erich Heeder im Bergedorfer Schloss. Viele Bergedorfer kennen ihn vom Wochenmarkt in der Chrysanderstraße, wo er regelmäßig die Obdachlosenzeitschrift Hinz & Kunzt verkauft. Heeder wird 1952 im niedersächsischen Hänigsen geboren. Nach der Schule absolviert er eine Lehre als Zentralheizungsbauer, interessiert sich aber parallel schon für Kunst. Seit 1968 malt er Bilder und engagiert sich in verschiedenen Kunstprojekten - darunter etwa der Stuttgarter Kunstverein oder das Offene Atelier in Mümmelmannsberg e.V., Straßenfeste der Straßenkünstler oder auch der Schreibwettbewerb von Hinz & Kunzt.


Adresse:
Museum für Bergedorf und die Vierlande / Schloss Bergedorf
Bergedorfer Schlossstraße 4
21029 Hamburg
Routenplanung

Hamburger Kunsthalle 03.03.2020 - 08.03.2020, 10:00 Uhr Goya, Fragonard, Tiepolo Die Freiheit der Malerei zur Veranstaltung
Altonaer Museum 18.12.2019 - 23.12.2019, 10:00 Uhr "LASS LEUCHTEN! PETER RÜHMKORF ZUM NEUNZIGSTEN " zur Veranstaltung
Hamburger Kunsthalle 28.01.2020 - 02.02.2020, 10:00 Uhr Goya, Fragonard, Tiepolo Die Freiheit der Malerei zur Veranstaltung

Liebe Studierende

Im Planetarium könnt Ihr in diesem Jahr, ohne Ausnahme, aber nach Verfügbarkeit, zu ALLEN Veranstaltungen gehen.

www.planetarium-hamburg.de